En este blog encontrareis musica alemana de moda de grupos de pop y rock actuales como Christina Stürmer, Peter Fox, Silbermond, Ich und Ich, Xavier Naidoo y muchos otros. Todas ellas son canciones actuales con sus letras e incluso a veces con sus traducciones, para que así podais practicar vuestro alemán.

Si teneis dudas o preguntas, ya sean de gramática o de vocabulario, si quereis mejorar alguna traducción o si buscais alguna canción en particular, sólo teneis que dejarme un comentario o mandarme un email.

Esta es la nueva canción de Ich & Ich: Pflaster, que significa tirita o apósito.

La frase "Du bist das Pflaster für meine Seele" me gusta mucho: eres la tirita para mi alma. Es una frase estupenda, a que si?

Vocabulario:
  • Das Pflaster: la tirita, el apósito.
  • Die Seele: el alma.
  • Die Hoffnung: la esperanza.
  • Sich quälen: atormentarse, mortificarse.
  • Der Hass: el odio.
  • Der Kompass: la brújula.
  • Sich verlieren: perderse.
  • Der Faden verlieren: perder el hilo.
  • Umsonst: para nada, en vano, en balde



Ich + Ich - Pflaster

Ich hatte schon längst keine Hoffnung mehr
Doch jemand hat dich geschickt, von irgendwo her
Du hast mich gefunden,
in der letzten Sekunde.

Ich wusste nicht mehr genau was zählt
Nur: es geht nicht mehr weiter, wenn die Liebe fehlt
Du hast mich gefunden,
in der letzten Sekunde.

Refrain:

Du bist das Pflaster für meine Seele
Wenn ich mich nachts im Dunkeln quäle
Es tobt der Hass, da vor meinem Fenster
Du bist der Kompass wenn ich mich verlier’,
du legst dich zu mir wann immer ich frier’
Im tiefen Tal wenn ich dich rufe, bist du längst da.

Ich hatte schon längst den Faden verloren,
es fühlte sich an wie umsonst geboren,
ich hab dich gefunden,
in der letzten Sekunde.

Und jetzt die Gewissheit, die mir keiner nimmt,
wir waren von Anfang an füreinander bestimmt,
wir haben uns gefunden,
in der letzten Sekunde.

Refrain:

Du bist das Pflaster für meine Seele
Wenn ich mich nachts im Dunkeln quäle
Es tobt der Hass, da vor meinem Fenster
Du bist der Kompass wenn ich mich verlier’,
du legst dich zu mir wann immer ich frier’
Im tiefen Tal wenn ich dich rufe, bist du längst da.

Bevor du kamst war ich ein Zombie,
gefangen in der Dunkelheit,
du holtest mich aus meinem Käfig,
dein heißes Herz hat mich befreit.


|

0 Comentarios: